Was ist ein Burnout Syndrom und wie kann ich mich davor schützen?

Rechtzeitig Maßnahmen zur Stressbewältigung treffen und sich wieder „ganz“ fühlen …

Der Weg ins Burn out ist ein langer Prozess. Viele Faktoren treiben ihn an. Die äußeren können schwer beeinflusst werden. Manche liegen aber auch in Ihrer Persönlichkeitsstruktur. Denn nicht jeder, der ein großes Arbeitspensum zu bewältigen hat, entwickelt zwangsläufig ein Burnout Syndrom.

Studien haben gezeigt, dass Menschen, die sich über Wochen, Monate oder gar Jahre in anhaltenden Stresssituationen ohne Erholungsphasen befinden, leichter in ein Burnout „rutschen“ als solche, die ihre Möglichkeiten zur Stressbewältigung besser nutzen.

Wie erkenne ich ein Burnout Syndrom?

Das Arbeitstempo hat sich seit den 90er-Jahren um ein Drittel erhöht. Unsere Leistungsgesellschaft fordert ihren Tribut – auf der Strecke bleibt meist die Seele des Menschen. Folgende innere und äußere Faktoren spielen bei der Entwicklung eines Burnout Syndroms eine Rolle:

• Zeit- und Leistungsdruck
• Unsicherer Arbeitsplatz
• Wenig berufliche Gestaltungsmöglichkeiten
• Wenig Feedback trotz hohem persönlichem Engagement
• Langfristige Überforderung
• Starkes Streben nach Anerkennung und Selbstdarstellung
• Großer Ehrgeiz und selbst auferlegter Erfolgsdruck
• Hoher ethischer Anspruch an sich selbst und andere
• Geringe Abgrenzungsfähigkeit und Verdrängung der eigenen Gefühle
• Hoher Perfektionsanspruch
• Streit und Konflikte in Beruf und Familie
• Wenig private Gestaltungsmöglichkeit und Abhängigkeit

 

Machen Sie jetzt einen kostenlosen Burnout-Test!

Vom Burn out kann jeder betroffen sein. Je früher man es erkennt, umso eher kann man Gegenmaßnahmen treffen! Melden Sie sich gleich kostenlos an, dann stehen drei kostenlose Burnout-Tests für Sie zum Downnload bereit. Erkennen Sie, ob Sie bereits ein Burnout-Syndrom entwickelt haben oder darauf zusteuern.

Nutzen Sie meine Burnout-Präventions-Sprechstunde – mit meiner Hilfe werden Sie effiziente Methoden zur Stressbewältigung entwickeln. Das telefonische Erstgespräch ist kostenlos. Ich freue mich auf Ihre Terminvereinbarung.

Drucken E-Mail